Reiki

 

Reiki kommt aus dem Japanischen und bedeutet Lebensenergie, ist die Energie, die uns umgibt.

Reiki wird durch sanftes Handauflegen weitergegeben, wobei der Reikipraktizierende die Energie als Kanal weiterleitet.  

 

Der Empfänger bestimmt (unbewusst), wieviel Energie er aufnehmen möchte, weshalb man mit einer Reikibehandlung nichts falsch machen kann. Die Energie findet alleine ihren Weg zu den Stellen im Körper, die gerade einen Mangel haben.  

Reiki energetisiert, reinigt und harmonisiert alle Ebenen des Menschen, Reikienergie ist ganzheitlich, d.h. sie wirkt auf Körper, Geist und Seele.

 

Ziel ist es, mit Reiki die Selbstheilungskräfte zu stärken, mit sich selbst in Harmonie zu gelangen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Stellen Sie Ihr Gleichgewicht und ihre Balance auf allen Ebenen wieder her - auf sanfte Weise. 

Reiki wird am bekleideten Körper gegeben, auf einer bequemen Matte am Boden.   

 

Eine Reikibehandlung dauert zwischen 30 und 60 Minuten.